Tag der Feuerwehr im Europark

27.07.2018

Über Initiative von Antenne Salzburg und in Kooperation mit dem Europark kann sich die Salzburger Feuerwehr hier den gesamten Tag präsentieren und ihre Leistungsfähigkeit vorstellen.

Mit dabei die Kameraden der anderen Löschzüge der Stadt Salzburg. Gemeinsam präsentieren wir hier das schwere Rüstfahrzeug des LZ Gnigl und das TLF-A 3000 des LZ Bruderhof.

Die zahlreichen  Besucher konnten sich hier, in der Handhabung von Handfeuerlöschern mit dem „Fire – Trainer„  unterweisen lassen und bei der Zielspritzwand ihre Geschicklichkeit beweisen.

Diese Gelegenheit nutzten auch die Ur-Enkel des ehemaligen Branddirektors der Berufsfeuerwehr Salzburg ( 1975 – 1984)

Eduard Mair           Tobis (5) und Sophia (3) mit ihrem Großvater Ing. Harald Mair.

c/Fotos: FFB und FFG

 

http://www.salzburg24.at/salzburger-feuerwehren-erobern-den-europark/5314947

http://antennesalzburg.oe24.at/Tag-der-Feuerwehr-im-Europark/340874833

https://www.fmt-pictures.at/bericht.php?bericht_id=7367

Einige Impressionen :

 

KATEGORIE: Feuerwehrjugend, News, Veranstaltung

AUTOR: Heimo Ziss